2DS & 3DS XL

Geniales NES-Design, Persona Q-Edition, Pink für Mädels & mehr

11. September 2014 • 13:12 Uhr

Teilen:
Eine neue 3DS-Konsole.... (Foto: GameStop)

Das neue 3DS-Modell steht in den Startlöchern, aber Nintendo lässt sich davon nicht beirren. Denn neben der bereits kürzlich vorgestellten 3DS XL Super Smash Bros. Edition, die den Weg Anfang Oktober in limitierter Stückzahl auch nach Deutschland findet, kommen zwei weitere 3DS-Konsolen mit einem besonderen Design in den Handel. Da hätten wir zum einen das Retro-Modell, zum anderen die Version passend zum Spiel „Persona Q: Shadow of the Labyrinth“. Und da ist noch ein farbenfrohes 2DS-Bundle.

NES 3DS XL

Ich bin ein wenig traurig, dass der 3DS XL im Stil der berühmten 8bit-Konsole NES nicht nach Deutschland kommt, sondern ab dem 10. Oktober 2014 vorerst exklusiv bei GameStop USA angeboten wird. Für 200 US-Dollar bekommen Käufer die große Fassung der Nintendo-Handheldkonsole, aber eben in einer wunderbaren Retro-Optik mit Grau/Rot/Schwarz-Tönen. Klasse!

Allerdings gibt’s keine vorinstallierten Spiele, dabei hätten sich doch einige Titel von der Virtual Console wirklich angeboten, oder?

Die Verpackung weckt schon Begehrlichkeiten. (Foto: GameStop)
Die Verpackung weckt schon Begehrlichkeiten. (Foto: GameStop)

3DS XL Persona Q Edition

Am 25. November 2014 wird der 3DS XL in der Persona Q Edition in den USA bei GameStop verkauft. Hier bekommt man eine Art Vinyl-Oberfläche für beide Seiten der tragbaren Spielemaschine. Schick ist das blaue Gerät in jedem Fall, was auch am Grimoire-Stil liegt. Nur wieso liegt eigentlich kein Spiel bei? Damit der Preis bei 200 US-Dollar liegen kann? Vermutlich.

Da das neueste „Persona Q: Shadow of the Labyrinth“ Ende November auch in Deutschland erscheint, können wir vielleicht noch auf einer Veröffentlichung des Bundles in hiesigen Gefilden hoffen.

Nintendo 2DS Pink Limited Edition

Sicher ist dagegen, dass der günstige 2DS in Pink inklusive dem vorinstallierten „Tomodachi Life“ ab dem 24. Oktober 2014 in Deutschland angeboten wird. Für knapp 130 Euro bekommt ihr die 2DS-Konsole im grellen Design, mit dabei ist die beliebte Lebenssimulation, die keinesfalls nur für Mädels gedacht ist. Der Preis klingt attraktiv und dürfte gerade zu Weihnachten seine Käufer finden.

Pink? Warum nicht? (Foto: Amazon)
Pink? Warum nicht? (Foto: Amazon)

Auch hier betont Nintendo: Das Angebot ist limitiert, eine Vorbestellung – zum Beispiel bei Amazon – lohnt sich. Es sei betont: Die gleiche Konsole gab’s schon einmal als Kirby-Edition.

Noch mehr Bundles?!

Eher verwunderlich ist, dass Nintendo am 24. Oktober noch ein neues Bundle mit dem 3DS XL in den Handel bringt. Für knapp 200 Euro bekommt ihr die Konsole mitsamt „Luigi’s Mansion 2“, das allerdings schon seit fast 1 1/2 Jahren erhältlich ist. Auch reden wir hier nur über die normale schwarze Konsole oder Aufdruck oder dergleichen. Dafür stimmt der Preis durchaus. Vermutlich ist das der Beginn des bevorstehenden Ausverkaufs, bevor der New 3DS XL folgt.

Für Smash Bros. -Fans in Blau erhältlich - der 3DS XL. (Foto: Nintendo)
Für Smash Bros. -Fans in Blau erhältlich – der 3DS XL. (Foto: Nintendo)

Und leider ebenfalls nur für die USA gedacht ist der blaue 3DS XL im Smash Bros.-Look. Der ist mit der roten Fassung fast identisch, aber halt…na…ihr könnt es euch denken?

Teilen:

Kommentar schreiben