Advent, Advent…

Von Loks im Baum, Klamotten und einem nerdigen Krippenspiel

14. Dezember 2014 • 12:03 Uhr

Teilen:
Oha. Schon der dritte Advent... (Foto: GetDigital)

Hohohoho! Weihnachten rückt immer näher! Meine Güte, mir fehlen noch so viele Geschenke und es ist schon der dritte Advent! Und ich habe keine guten Ideen. Außer für das passende Outfit, mit dem auch ihr unter dem Weihnachtsbaum sitzen solltet. Ein paar Anregungen gefällig?

Animierte Pullis

Vergesst die furchtbaren Christmas Jumper vom letzten Jahr. Animierter Kamin und ein psychiopathisch aussehender Weihnachtsmann? Wie gruselig! Die 2014er-Collection ist deutlich amüsanter und irgendwie auch niedlicher. Morphsuits hat unter anderem Rentier Rudolph auf einen Pullover gebannt. Der Clou: Seine rote Nase ist zugleich eine Schneekugel. Ähnlich witzig sind der winkende Santa oder der Weihnachtsmann, der im Schornstein steckt. Preislich müsst ihr pro Sweater mit rund 44 Euro rechnen. Kein Schnäppchen also. Wie das funktioniert? Natürlich via App und Smartphone. Das Telefon steckt ihr in die passende Tasche, fertig ist das etwas andere Weihnachtskleidungsstück. Nunja…

Ihr wollt keine Klamotten-Vorschläge mehr von mir? Pff! Okay, dann hätte ich noch was für euren Weihnachtsbaum als Empfehlung!

Der Zug für den Weihnachtsbaum

Wenn ihr schon in eurem grenzwertig hässlichen Pulli unter dem Weihnachtsbaum sitzt, könnt ihr schon mit dem Weihnachtszug spielen. Die Idee ist lustig: Eine kleine Dampflok mit Anhängern fährt auf Schienen direkt zwischen den Ästen eures Baumes umher. Maschinengeräusche und Zubehör gibt’s natürlich auch dazu.

Wäre doch ein cooles Spielzeug, oder? (Foto: Amazon)
Wäre doch ein cooles Spielzeug, oder? (Foto: Amazon)

Bei Amazon sind mehrere Varianten des Weihnachtszuges erhältlich, leider kostet ein Paket jeweils über 120 Euro. Günstiger ist die Weihnachtseisenbahn für den Erdboden – die bekommt ihr schon für 25 Euro. Wäre ja auch eine Idee, zumal die sogar mit Rauch und Geräuschen ausgestattet ist.

Papier-Deko

Oha! Ihr habt eure Wohnung noch immer nicht dekoriert oder ihr braucht noch dringend einen Zeitvertreib bis zur Bescherung? Dann legt euch schnell das Papercraft Krippenspiel zu. Für schlappe 3,95 Euro erhaltet ihr 22 A5-Bögen aus stabilem Karton (250g/m²), aus dem ihr Jesus‘ Geburt nachbastelt. Mann, Frau, Kind, Sherriff, Magier und Haus. Hm, irgendwie hatte ich das ja alles etwas anders in Erinnerung, aber egal. Sieht cool aus, ist günstig und fördert eure Kreativität. Und sorgt bei Ungeschick garantiert für schlechte Laune. Was will man zum Fest der Liebe mehr?

Awwww. (Foto: GetDigital)
Awwww. (Foto: GetDigital)

Das etwas andere Krippenspiel bekommt ihr bei GetDigital.

Ich warte ja nach wie vor auf eure konstruktiven Vorschläge. Kommt ja nix von euch… :(

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 24. Dezember 2015 at 10:12