Aliens Xenomorph Plush

Achtung! Bissiger Plüsch-Alien!

17. November 2013 • 9:03 Uhr

Teilen:
Was für ein Schock!? (Foto: ThinkGeek)

„Ach, wie ist der aber putzig! Komm doch mal her, damit ich Dich knuddeln kann! Ja, so ein lieber…. Autsch! Verdammt! Lass sofort los, Du Mistvieh! Aua! Geh weg! Aaaaaaaaa…..“ Mit diesem kleinen fiktiven Szenario ist der Aliens Xenomorph Plush im Grunde bereits zur Genüge beschrieben.

Dabei handelt es sich um eine kleine Plüschfigur, die den fiesen Gegenspielern von Warrant Officer Ellen Louise Ripley nachempfunden ist. Im Grunde sieht das etwa 30 cm große und fast komplett aus Polyester bestehende Wesen zwar nicht unbedingt hübsch, dafür aber doch irgendwie süß und vor allem harmlos aus. Doch lasst euch von diesem Eindruck nicht täuschen!

Das ist nur Tarnung. Nähert ihr euch nämlich leichtgläubig der vordergründig zahmen Lebensform, kann es passieren, dass plötzlich ein Plastik-Gebiss nach vorne schießt und euch… ähm… ganz heftig erschrecken tut! Wuah!

Zur Verteidigung des Aliens Xenomorph Plush muss allerdings erwähnt werden, dass der Beißreflex nicht von allein ausgelöst wird, sondern eine weitere Person dafür verantwortlich ist, die dem armen Viech auf dem Bauch herumdrückt:

Achtung, bissig! (Foto: ThinkGeek)
Achtung, bissig! (Foto: ThinkGeek)

Genau so etwas hat noch in eurem Haushalt/im Zimmer eurer Sprößlinge gefehlt? Dann besorgt euch doch den Aliens Xenomorph Plush beispielsweise beim Online-Shop ThinkGeek zum Preis von 29,99 US-Dollar.

Teilen:

Kommentar schreiben