Amazon Fire TV

Streaming-Konsole kommt nach Deutschland! Ab 49 Euro!

4. September 2014 • 0:03 Uhr

Teilen:
Fire TV möchte auch eine Spielkonsole sein. (Foto: Amazon)

Das wurde auch langsam Zeit: Amazon bringt ab dem 25. September 2015 den eigenen Streaming-Player Fire TV nach Deutschland. Für 99 Euro erhaltet ihr nicht nur einen Apple TV-Konkurrenten, sondern auch eine Spielkonsole! Als Prime-Kunde gibt es das Gerät sogar schon für erstaunliche 49 Euro.

Fire TV ist eine kleine Box, in der an sich reguläre Smartphone-Technik steckt. Amazon verbaut einen Qualcomm Snapdragon 8064-Quadcore-Chip mit 1,7GHz, der eine Adreno 320-Grafikeinheit als Unterstützung erhält. Hinzu kommen 2GB RAM, 8GB Flash-Speicher, ein Ethernet-Port, USB 2.0 und Bluetooth 4.0, ein HDMI 1.4b-Ausgang sowie WIFI 802.11a/b/g/n.

Die Android-Basis verbirgt Amazon beim Fire TV mit einer eigenen Benutzeroberfläche sowie einem eigenständigen App-Store. In dem entdeckt ihr zahlreiche Spiele (u.a. „Minecraft“, „Flappy Birds Family“, „Table Top Racing“ oder „Asphalt 8“), die ihr unter anderem mit dem separat erhältlichen Controller wie auf einer Konsole spielt. Ansonsten nutzt ihr die dazugehörige Remote mit Spracheingabe-Funktion über ein Mikrofon, um euch durch die Menüs zu hangeln und beispielsweise auf die Amazon Instant Video-Dienste oder zum Beispiel Netflix, Spotify, ARD/ZDF-Mediathek, Zattoo und etliche weitere Streaming-Angebote zuzugreifen. Eine Liste der bisher erhältlichen Apps findet ihr hier.

Der Controller für Fire TV. (Foto: Amazon)
Der Controller für Fire TV. (Foto: Amazon)

In den USA ist Fire TV bereits erhältlich, hierzulande geht es wie gesagt ab dem 25. September los. Spannend klingt der Kampfpreis: Für 99 Euro erhalten Käufer die Konsole, der Controller kostet knapp 40 Euro. Seid ihr bereits Amazon Prime-Kunden, könnt ihr euch noch bis kommenden Montag (8. September 2014) eine „Konsole“ für 49 Euro sichern. Das klingt mehr als verlockend, zumal die kostenlose Prime-Mitgliedschaft ebenfalls für diese Aktion gilt.

Klingt gut? Dann klickt euch direkt zum Angebot von Amazon. Gerade rechtzeitig vor Weihnachten könnte dieser Player mit Spieletauglichkeit seine Käufer finden – also garantiert.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

3 Pingbacks

  1. 19. April 2015 at 10:04
  2. 1. Juni 2015 at 13:06
  3. 10. September 2015 at 10:09