Amiiqo

Dieses Gerät emuliert alle existierende amiibo-Figuren

22. August 2015 • 10:10 Uhr

Teilen:
Das ist kein offiziell lizenziertes Produkt. (Foto: Playmods.co.uk)

Mit diesem Apparat könnt ihr eurem 3DS oder euer Wii U vorgaukeln, alle existierenden und künftigen amiibo-Figuren zu besitzen. Und noch vieles mehr.

Mit den zahlreichen amiibo-Figuren von Nintendo erhaltet ihr in zig Games Vorteile und schaltet Funktionen frei. Aber mal ehrlich: Alle zu kaufen, ist eine kostspielige Angelegenheit. Nicht ganz so schön auszusehen, aber durchaus praktisch ist Amiiqo. Denn dieses Gerät emuliert gewissermaßen alle erhältlichen amiibo-Figuren.

Das ist quasi eine Figur. (Foto: Playmods.co.uk)
Das ist quasi eine Figur. (Foto: Playmods.co.uk)

Wie das geht? Letztlich besitzt jede amiibo-Figur einen NFC-Chip, der ausgelesen und beschrieben werden kann. Genau diese Aufgabe übernimmt Amiiqo mit 10 virtuellen „Demo“-Figuren, die in der Lage sind, Daten normaler amiibos aufzunehmen und Spielen so vorzugaukeln, man würde diese wirklich besitzen. Clever, durchaus.

Mittels einer Android-App transferiert ihr amiibo-Informationen zu diesem Zubehör, ebenfalls dürft ihr Backups anlegen und Daten aus dem Internet laden sowie für eure Zwecke verwenden. Bis zu 200 Amiibos könnt ihr so verwalten – ob ihr sie nun euer Eigen nennt oder nicht.

Ein wenig ist das zwar Cheaterei, das muss euch klar sein. Doch wenn ihr einen Mehrwert für euch seht, dann werdet ihr bei Playmods.co.uk fündig. Der Händler verkauft Amiiqo für knapp 70 Euro. Dort findet ihr weitere Details zu dieser Peripherie.

Teilen:

Kommentar schreiben