Angry Birds Action Game

Mit fast echten Vögeln auf Schweine werfen

29. März 2012 • 17:12 Uhr

Teilen:
Das Angry Birds Action Game (Foto: Firebox)

Kaum ist das neue Angry Birds-Spiel von Rovio erhältlich, schon tauchen zahlreiche Alternativen zum Mobil- und PC- Spiel auf. Ist sicher nur ein Zufall, oder? Aber das Angry Birds Action Game, das unter anderem im britischen Onlineshop Firebox für knapp 30 Pfund verkauft wird, hat schon irgendwie was.

Die Idee des Brettspiels lehnt sich sehr an der digitalen Vorlage an: Ihr platziert auf einer ein Meter großen Matte einen Turm, auf den ihr das berühmte grüne Schwein stellt. Und dann geht‘s los: Werft das erschaffene Gebäude mit dem Angry Bird ein und verdient euch durch das Schleudern der Bauteile bzw. des Schweins Punkte. Diese wiederum werden auf dem Spielfeld dargestellt und zum Beispiel mit Stift und Papier notiert.

Das offiziell lizenzierte Spiel ist sowohl für die heimischen vier Wände als auch für Außeneinsätze geeignet, die Figuren sind zwischen fünf und zehn Zentimeter groß. Etwas teuer ist zwar der Preis, spaßig sieht das Angry Birds Action Game aber aus. Oder?

Sollte euch die Spielerei gefallen, müsst ihr euch gedulden. Besagter Shop gibt eine Lieferzeit von vier bis acht Wochen an. Denn noch ist das Angry Birds Action Game nicht erhältlich. Und ob es den Weg in hiesige Gefilde schafft? Vermutlich nicht.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 22. Juli 2012 at 17:07