Angry Birds: Hatching a Universe

Buch über die Hintergründe des Vogelkults

8. Juni 2013 • 8:44 Uhr

Teilen:
Ein Buch, das mehr über das Phänomen Angry Birds verrät. (Foto: Rovio)

Na, könnt ihr von den „Angry Birds“ noch immer nicht genug bekommen? Freut ihr euch über jede neue Episode und erst recht auf den 2016 startenden Kinofilm von Sony Pictures? Dann dürfte euch Angry Birds: Hatching a Universe sicherlich ansprechen. In diesem gebundenen Buch erfahrt ihr außergewöhnliche Hintergründe, die der Journalist und Branchenkenner Danny Graydon sammelte – unter anderen von den Schöpfern der noch jungen Kults.

Angry Birds: Hatching a Universe beleuchtet auch, wie aus einem kleinen Casual-Game ein wahres Popkultur-Phänomen wurde. Natürlich gibt es allerlei hübsche Illustrationen sowie Anekdoten von den Entwicklern.

Laut Beschreibung und offiziellen Angaben auf der Webseite vom Entwickler Rovio erhielt der Autor exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Leser erfahren auch mehr über das Produkt „Angry Birds“, das weltweit beliebt ist.

Klingt gut? Aktuell ist Angry Birds: Hatching a Universe in den USA und Großbritannien für rund 33 Dollar bzw. knapp 30 Britische Pfund erhältlich. Hierzulande könnt ihr das Werk zum Beispiel bei Amazon für knapp 38 Euro erwerben. Seid ihr bereit, das zu bezahlen müsst ihr nur eines wissen: Das Buch ist ausschließlich in Englisch verfügbar. Das wird wohl auch so bleiben…

Teilen:

Kommentar schreiben