Angry Birds Space-Sets

Reale Action! Feuert den Vogel nach der Sau!

25. Februar 2014 • 9:11 Uhr

Teilen:
Endlich "echtes" Ballervergnügen! (Foto: K'NEX)

Ihr habt Ende Januar doch sicherlich die Medien-Berichte darüber mitbekommen, dass der US-Geheimdienst NSA unter anderem auch Smartphone-Apps filtert, um dadurch an die von ihm heiß geliebten Nutzerinformationen zu kommen. Als Beispiel wurde dabei das überaus beliebte Casual Game „Angry Birds“ benannt.

Was nun also tun, wenn man einerseits weiterhin angesäuerte Vögel durch die Gegend schießen, dabei aber nicht gleichzeitig weiterhin im Fokus der (vermutlich nicht weniger säuerlichen) Geheimdienstler sein möchte? Die Lösung ist ganz einfach: Legt das Smartphone weg und nehmt stattdessen die Angry Birds Space-Sets von K’NEX in die Hand!

Von denen gibt es insgesamt vier Stück (Super Red Bird vs. Small Minion Pig , Lazer Bird vs. Frozen Small Minion Pig, Lightning Bird vs. Frozen Helmet Pig und Fire Bomb Bird vs. Small Minion Pig) die jeweils aus knapp 30 Einzelteilen bestehen. Dabei handelt es sich um die Bestandteile für eine Abschussvorrichtung sowie einen kugelrunden Vogel, ein gegnerisches Schwein, diverse Weltall-Objekte und einen Schwung stabelbarer Ziegel.

Und was macht man dann damit? Wer sich diese Frage stellt, der hat vermutlich noch nie „Angry Birds“ gespielt!! Die ominöse Antwort bietet Euch das folgende Video:

Vertrieben werden die Angry Birds Space-Sets hierzulande von BOTI. Sie sollen ab sofort im deutschen Fachhandel erhältlich sein. Zu welchem Preis, ist uns leider noch nicht bekannt. Weitere Details erfahrt Ihr unter bot-i.com.

Teilen:

Kommentar schreiben