Angry Birds Sweets

Süßes von sauren Vögeln

16. April 2012 • 9:52 Uhr

Teilen:
Die offizielle Angry Birds-Süßigkeit. (Foto: newlaunches.com)

Die Schöpfer des Spielekults “Angry Birds” schlachten ihre Vögel regelrecht aus. Wir warten noch auf das offizielle Tiefkühl-Brathuhn aus dem Supermarkt und das echte grüne Schwein vom Metzger. Aber erst einmal kommt etwas Süßes.

Denn das schwedische Unternehmen Fazer sicherte sich die Spielelizenz, um diese in Gummitiere zu verwandeln. Laut Herstellerangaben schaffen es die Leckereien mit den beliebten Figuren in diesem Sommer in die globalen Ladenregale – vielleicht auch nach Deutschland? Schweine gibt’s übrigens auch, dann wohl aus Schaumgummi oder anderen Zahnzerstörern.

Die Angry Birds Sweets werden bereits an ausgewählte Pressevertreter geschickt. Wir haben leider noch nichts bekommen. Wieso eigentlich nicht? Naja, trotzdem gibt’s ein ganz amüsantes Video von Fazer, die ihre offizielle Süßigkeit näher vorstellen. Erkennbar ist auch die Möglichkeit, ein Level aus „Angry Birds“ nachzustellen. Zumindest theoretisch. Wir hoffen auf einen entsprechenden Bausatz zum Aufessen…

(via newlaunches.com)

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 20. Juli 2012 at 9:07