AppGear Foam Fighters

Mit kleinen Flugzeugen in die mobile Schlacht

14. Oktober 2012 • 0:01 Uhr

Teilen:
Hinten dran - ein Flugzeug am Smartphone. (Foto: CoolStuff)

Ähm, was ist denn das? AppGear Foam Fighters, das der Shop Coolstuff aktuell anbietet, ist schon ein skurriles Spielzeug für euer Smartphone – egal ob dieses mit iOS oder Android läuft. Das Zubehör befestigt ihr auf der Rückseite eures Telefons, schon kann der Luftzeugkampf beginnen.

Denn AppGear Foam Fighters ist ein Modellflugzeug, das ihr zum Spielen benötigt. Durch die Kamera auf der Rückseite eures Smartphones wird dieses ins Spiel gebracht, sozusagen handelt es sich hier um ein Augmented Reality-Gadget. Sobald die App „Foam Fighters“ gestartet ist und das Gerät sicher sitzt, geht’s los. Das eigentliche Spiel, das es für besagte Betriebssysteme gibt, schickt euch in den 2. Weltkrieg. Ihr müsst mit eurem Flieger Gegner vom Himmel holen, es gibt sogar Mehrspielermodi für bis zu acht Teilnehmer über WIFI.

Im Preis von 12,90 Euro (plus Versandkosten) sind zwei Schaumstoffflieger, zwei Aufsteller fürs Regal und ein Befestigungsarm mit Saugnapf enthalten, die App gibt’s natürlich auch dazu. Eine Anleitung darf ebenfalls nicht fehlen. Jeder Flieger ist 45 Gramm leicht, dürfte beim Spielen also vermutlich weniger stören. Wobei – bei den Ausmaßen von 9 x 10 x 2,5cm fällt das Ding am Smartphone oder gar Tablet sicherlich auf.

Ob AppGear Foam Fighters eine echte Bereicherung darstellt? Ich weiß es nicht. Schräg ist das Ding aber sicherlich. Weitere Details und die Möglichkeit der Bestellung gibt’s auf Coolstuff.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , ,

Zuletzt aktualisiert: 16:44 Uhr

Ein Kommentar

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 14. Oktober 2012 at 0:10