Arcadeans

Süßer Spielautomat zum Kuscheln

15. März 2013 • 10:15 Uhr

Teilen:
Der Arcadeans. (Foto: ThinkGeek)

Mit einem Spielautomaten kuscheln? Klingt nicht nach einer geschmeidigen Angelegenheit. Ach, was! Denn mit Arcadeans könnt ihr es euch mit einer Retro-Maschine auf der Couch gemütlich machen und es sogar euren Kindern zum Spielen geben.

Na gut, ein solches Arcadeans-Ding ist ein plüschiges Kuscheltier, das einem Arcade-Automaten alter Tage nachempfunden wurde. Es ist an die 20 Zentimeter groß und wird mit drei LR44-Batterien gefüttert. Denn beim Knuddeln werden originale Arcade-Effekte abgespielt. Möglich wird dies durch den Speaker und integrierte Sensoren.

Sicher, richtige Spielfunktionen besitzt Arcadeans nicht, aber dafür könnt ihr das Gadget mit ins Bett nehmen. Empfehlenswert wäre dann aber das Abschalten der Sounds. Teuer ist das witzige Gerät mit seinem weichen Stromanschluss, Füßen und sogar einem Joystick übrigens auch nicht. Bei Thinkgeek zahlt ihr 12,99 US-Dollar – zuzüglich Versand in hiesige Gefilde.

Ich gehe davon aus, dass es Arcadeans auch früher oder später nach Europa schafft und dann über die typischen Gadgetshops erhältlich sein wird.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 15. März 2013 at 10:03