Aurora

LEGO-Fantasiewelt aus dem Spiel Bastion

29. Oktober 2014 • 8:31 Uhr

Teilen:
Aurora. (Foto: flickr)

Nannan Zhang und sein Kumpel Tyler scheinen eine große Vorliebe für das fantasievolle Rollenspiel „Bastion“ zu haben, das mittlerweile über drei Jahre alt ist. Denn ihr selbst erschaffene LEGO-Welt Aurora orientiert sich an diesem Titel – und das sehen Kenner sicher sofort.

Wie im Spiel ist auch Aurora in mehrere Teile zersplittert, die Gesamtfläche des komplett aus LEGO-Bauklötzen entworfenen Szenarios ist 2,13m x 2,13m – also doch ziemlich wuchtig. Vorstellen sollt ihr euch eine fliegende Welt, die in Fragmente zerteilt ist, in der die Bewohner versuchen, ihre Heimat wieder aufzubauen. Bei Aurora fehlen Luftschiffe, ein großer Baum und Orte, die über Brücken miteinander verbunden sind, natürlich nicht. Schön!

Eigentlich schade, dass die zwei LEGO-Fans nichts weiter über Aurora verraten. Wenn ihr Interesse habt, schaut auf den Flickr-Seiten von Nannan und Tyler vorbei. Dort warten weitere Impressionen.

(via)

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , ,

Zuletzt aktualisiert: 08:14 Uhr

Kommentar schreiben