Call of Duty: Black Ops III

Diese KT-4 aus LEGO verschießt leuchtende Bauklötze

10. Juni 2016 • 14:02 Uhr

Teilen:
Hat was, oder? (Foto: Screenshot / YouTube)

Die Kusanagi-no-Tsurugi bzw. KT-4  aus „Black Ops 3“ gibt’s nicht nur im Zombie-Modus des Shooters, sondern auch als lustige LEGO-Variante im echten Leben.

Der LEGO-Fanatiker ZaziNombies legt sich die letzte Zeit richtig ins Zeug. Sein neuestes Werk basiert auf der KT-4 aus „Call of Duty: Black Ops 3“, besteht allerdings aus zahllosen Bauklötzen. Die Kusanagi-no-Tsurugi besitzt aber eine weitere Besonderheit: Wie das digitale Original kann sie das grüne Element-115 verschießen. Bei dieser Replik sind das dann mit LEDs versehene LEGO-Steine. Gerade im Dunkeln sieht das schon cool aus.

Wie von ZaziNombies gewohnt, erhaltet ihr leider keine Bauanleitung. Schade. Das Monstrum ist übrigens knapp einen Meter lang – erstaunlich.

Weitere Werke des talentierten Tüftlers bekommt ihr in seinem YouTube-Kanal und hier.

Teilen:

Kommentar schreiben