Chopsticking Board Game

Ran an das Sushi! Verbessert eure Essstäbchen-Skills!

28. September 2013 • 10:10 Uhr

Teilen:
Ran an das Sushi! (Foto:Chopsticking)

Ist es ein neuer Trend, dass man Lebensmittel und Spielspaß miteinander verbindet? Obwohl uns als Kinder beigebracht wurde, dass man mit Essen nicht spielt? Scheint so, denn nachdem uns erst vor wenigen Tagen der Food Practice Shooter gesunde Kost schmackhaft machen wollte, präsentieren wir euch heute das Chopsticking Board Game, dank dem ihr eure Skills beim Umgang mit Essstäbchen verbessern könnt. Sicherlich praktisch, wenn beispielsweise die Apokalypse über die Menschheit hereinbricht und man sich gerade in einem Running Sushi-Restaurant aufhält…

Das Chopsticking Board Game besteht aus zwei Paar der Stäbchen und einem viereckigen Kasten mit einer runden Vertiefung. In diesem Loch befinden sich verschiedene (künstliche) Sushi-Röllchen, von denen man innerhalb von 30 Sekunden möglichst viele ergattern sollte. Erschwert wird dies durch eine drehende Scheibe, die den Zugriff auf die Röllchen behindert. Dazu sollte man auch nicht vergessen, die Sushi-Teile in die Sojasoße zu dippen, da nur so der vollendete Genuss der japanischen Spezialität garantiert ist.

Wer am Ende die meisten Röllchen erwischt hat, wird zum ChopstickingKing gekürt! Damit bei der Auszählung nicht geschummelt wird, sind die Essstäbchen und der Sojasoßen-Behälter mit einer Ardiuno-Platine verbunden. Diese registriert jedes korrekt geschnappte sowie gedippte Sushi-Röllchen und macht dadurch Schummeln unmöglich.

Ihr wollt Chopsticking Board Game in Aktion sehen? Kein Problem:

Weitere Infos findet ihr auf der dazugehörigen Website.

Wir sind auf alle Fälle jetzt schon restlos überzeugt, hätten da aber noch ein paar Fragen: Wird es das Chopsticking Board Game tatsächlich einmal zu kaufen geben? Wann wird eine Crowdfunding-Kampagne dazu gestartet? Und hat auch die ESL (Electronic Sports League) bereits ihr Interesse bekundet? Wir harren der Antworten und wetzen derweil schon einmal unsere Stäbchen…

Teilen:

Kommentar schreiben