CSL Sound Sofa Cosmos

Sound-System in Sofaform mit iPhone/iPad-Steuerung

17. April 2012 • 17:52 Uhr

Teilen:

Musik und Wohnen vereint. Das Sound Sofa „Cosmos“ vom britischen Möbelfabrikanten CSL setzt einen neuen Maßstab in Sachen Dockingstation für iPhone und iPad. Die Sitzgruppe hat eine eingebautes iPhone/iPod-Dock, ein SD-Kartenlesegerät, USB-Anschluss sowie eine Bluetooth-Schnittstelle. Somit könnt Ihr euer iPhone per Dock oder euer Android-Smartphone per Bluetooth mit der Couch verbinden und Musik hören. Denn im mittleren Teil des Sofas befindet ein integriertes 2.1 System.

Die Satellitenlautsprecher sind im oberen Teil der Sofaecke angebracht, der Subwoofer befindet sich darunter in dem größeren Kasteneckteil, welches auch als Ablage gedacht ist. Wie das Ganze am Ende klingt, kann man natürlich nur erahnen, aber an ein normales 2.1 PC-System sollte es alle mal herankommen.

Das integrierte iPod-Dock

Für den Ottonormalbenutzer dürfte es für Musikhintergrundbeschallung oder die Aufwertung des Fernsehklangs genügen. Zudem macht es noch ordentlich was her und stellt auch eure Freundin oder euren Freund in Sachen Wohnraumintegration zufrieden.

Das Sofa ist in drei Ausführungen erhältlich – als 2-, 3- und 4-Sitzer von 949 Pfund(~1150€) bis 1299 Pfund(~1576€). Damit sind die Sitzmöbel auch im erschwinglichen Bereich. Weitere Varianten als Sessel, Hocker und normaler 2-Sitzer sind ebenso erhältlich, jedoch ohne das integriertes Soundsystem. Ob CSL ihre innovativen Kreation auch nach Deutschland verschifft, ist bisher nicht bekannt. Aber das kann jeder, dessen Interesse jetzt geweckt ist, über das Kontaktformular herausfinden.

(via Gizmodo.de)

 

Teilen:

Kommentar schreiben