Demoman & Pyro

Team Fortress 2-Helden zum Anfassen

1. Februar 2013 • 19:38 Uhr

Teilen:
Pyro aus Plüsch. (Foto: Valve)

Ende des letzten Jahres stellte GamingHeads mit dem Sniper eine streng limitierte Sammelfigur für „Team Fortress 2“-Fans vor. Mit einem Preis von knapp 200 Euro war diese allerdings kein Schnäppchen. Ist euch zu teuer? Okay, wie wäre es mit dem Demoman oder dem Pyro als witzige Figuren für den Schreibtisch?

Beide gibt’s jetzt im offiziellen Valve-Onlineshop für jeweils 21,99 Dollar (zzgl. Versand). Der grinsende Demoman besitzt sein typisches Outfit, die passende Waffe fehlt natürlich nicht. Gleiches gilt für den Pyro mit seiner Gasmaske und dem gewaltigen Flammenwerfer. Die Actionfiguren sind jeweils rund 17 Zentimeter groß und gefallen mir aufgrund ihrer Detailverliebtheit.

Im Valve-Shop ist der etwas coolere Pyro zwar schon ausverkauft, aber unter anderem bei Gameware.at gibt’s ihn für knapp 30 Euro zuzüglich Versandkosten – ist also etwas teurer. Dort findet ihr übrigens beide Klassen auch in einer blauen Ausgabe – ebenfalls für rund 30 Euro.

Oder sollte euch der Pyro generell etwas zu martialisch aussehen -wie wäre es denn mit der Plüsh-Variante? Sehr amüsant und sicher auch fürs eigene Kind geeignet. Kostenpunkt knapp 25 Dollar. Bedenkt, dass hier noch Versandkosten dazu kommen.

In diesem Zusammenhang sei noch einmal das Inflatable Balloonicorn erwähnt. Kennt ihr nicht? Nun, wieso lest ihr diese Zeilen dann – wir reden hier schließlich über „Team Fortress 2“-Merchandise…

Teilen:

2 Kommentare

    • Sven am

      Schau mal, wie oben gesagt, bei gamesware.at vorbei. Dort wird aber erst Ende Februar Release angegeben….

      Antworten

Kommentar schreiben