Evolve

Sichert euch vor dem Verkaufsstart noch attraktive Boni!

Gesponserter Beitrag

4. Februar 2015 • 10:47 Uhr

Teilen:
Keine Collector's Edition? Aber... (Foto: 2K Games)

Am 10. Februar 2015 erscheint das neue Werk der „Left 4 Dead“-Macher. 2K Games spart sich für „Evolve“ leider aufwändige Sammler-Editionen. Doch es gibt attraktive Boni, die ihr euch noch jetzt sichern könnt.

Vorbesteller-Boni

Zwar ist nicht mehr viel Zeit, aber bis zum Verkaufstag locken die Händler mit Geschenken, solltet ihr euch für das Vorbestellen des Spiels entscheiden. Bei Amazon erhaltet ihr ein Monster-Erweiterungspaket inklusive Monster und dem Savage-Goliath-Skin. Hinzu gesellt sich ein Instant Jäger Pack, das aus vier ergänzenden Jägern (Hyde der Schütze, Griffin der Fallensteller, Lazarus der Sanitäter und Bucket der Unterstützer) besteht. Bei den Onlineduellen seht ihr also, wer diese Preorder-Boni besitzt.

Bei GameStop wiederum winken ein exklusives Exterminator-Waffen-Skin-Pack, das eure Wummen im Spiel optisch verändert. Auch hier warten ein weiteres Monster und ein Savage Goliath Skin als Gratis-Dreingaben.

Diese Boni gibt's bei Amazon und GameStop gleichermaßen. (Foto: 2K Games)
Diese Boni gibt’s bei Amazon und GameStop gleichermaßen. (Foto: 2K Games)

Alle Zusatzinhalte gelten für PC, Xbox One und PlayStation 4. Für diese Plattformen erscheint der Titel.

Noch mehr Geschenke

Exklusiv für PC. (Foto: 2K Games)
Exklusiv für PC. (Foto: 2K Games)

Wollt ihr „Evolve“ auf dem PC erleben, könnt ihr einen Blick auf die Monster Race-Edition werfen. Diese kostet 79,99 Euro bei Steam und enthält neben dem Spiel das Monster Expansion Pack, ein weiteres Monster, zwei zusätzliche Jäger, vier Monster Skins und „Left 4 Dead“ als Gratisgame oben drauf.

Eine Ecke günstiger fällt die Digital Deluxe Edition aus, die nur das Monster Expansion Pack und „Left 4 Dead“ bietet.

In beiden Fällen gibt’s den Season Pass dazu, der alleine 20 Euro kostet und alle später erscheinenden Boni, Features und Modi automatisch freischaltet.

Nicht genug?

Möchtet ihr doch eine Besonderheit haben, weil ihr euch jetzt schon als weltgrößten „Evolve“-Fan bezeichnet, dann wird es schwierig. Oder zumindest teuer. Denn einzig der Hersteller TriForce hat eine streng limitierte Sammelfigur parat, die schlappe 750 US-Dollar kostet. Das ist heftig.

Teurer Goliath. (Foto: TriForce)
Teurer Goliath. (Foto: TriForce)

Weitere Infos zu diesem schicken, riesigen Monstrum findet ihr hier.

Um was ging’s gleich nochmal?

„Evolve“ von den Turtle Rock Studios ist ein einzigartiges Shooter-Erlebnis, bei dem vier Jäger gegen eine riesige Bestie vorgehen. Vier Hunter-Klassen bilden ein Team, das Monster dagegen besitzt mächtige Fähigkeiten, um überhaupt eine Chance zu erhalten. Zwar ist „Evolve“ auf rasante Multiplayer-Action ausgelegt, doch könnt ihr den Titel auch in aller Ruhe alleine genießen. Ein Solo-Modus ist also dabei. Der richtige Spaß kommt natürlich via Internet auf. Auf zahllosen Maps tobt ihr euch aus, besucht zig Maps und übersteht unzählige Missionstypen. Hier ist von über 800.000 Kombinationen die Rede.

Weitere Details erhaltet ihr direkt auf der offiziellen Webseite, bei Twitter oder Facebook sind die Entwickler ebenfalls vertreten.

Dieser Artikel wurde von 2K Games gesponsert. Er enthält ein Sponsored Video.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 4. März 2015 at 17:03