Final Fantasy XV

Player, Speaker und Kopfhörer von Sony

30. November 2016 • 8:33 Uhr

Teilen:
Dezent und teuer. (Foto: Sony)

Nutzen Leute heutzutage noch einen Walkman? Egal. Passend zum Release von „Final Fantasy XV“ hat Sony Musikplayer, Speaker und sogar Kopfhörer parat. Leider nur in Japan.

Sonys Walkman-Reihe dürfte wohl nicht im Ansatz mehr so beliebt sein wie noch vor Jahrzehnten. Mittlerweile nutzen wir eben Smartphones zum Hören von Musik unterwegs. Aber das hält den Konzern nicht davon ab, die aktuelle A-Serie des Walkman in einer ganz besonderen Fassung in den Handel zu bringen. Die „Final Fantasy XV“-Edition bietet neben dem Logo und Pixel-Artworks auf der Rückseite auch angepasste Icons in den Menüs des Geräts.

Viel Mühe? Naja. (Foto: Sony)
Viel Mühe? Naja. (Foto: Sony)

Kopfhörer und mehr

Ich finde: So richtig viel Mühe haben sich die Verantwortlichen nicht gemacht. Vor allem, weil der Player mit 16GB Flash-Speicher und Unterstützung von Hi-Res-Audio stolze 33.880 Yen kostet. Das entspricht rund 270 Euro.

Die Kopfhörer. (Foto: Sony)
Die Kopfhörer. (Foto: Sony)

Doch nicht genug: „Final Fantasy XV“-gebrandete Kopfhörer (MDR-100A) für umgerechnet zirka 180 Euro und Bluetooth-Speaker (SRS-HG1) für 220 Euro werden außerdem angeboten.

Die Lautsprecher. (Foto: Sony)
Die Lautsprecher. (Foto: Sony)

Vielleicht ist es gar nicht so tragisch, dass die drei Produkte nur in Japan ab sofort verfügbar sind – exklusiv in den dortigen Sony Stores. Ich schätze, dass man Fans des Square-Enix-Rollenspiels ruhig hätte etwas mehr spendieren können. Gerade für die Preise…

Summary
Final Fantasy XV: Player, Speaker und Kopfhörer von Sony
Article Name
Final Fantasy XV: Player, Speaker und Kopfhörer von Sony
Description
Nutzen Leute heutzutage noch einen Walkman? Egal. Passend zum Release von „Final Fantasy XV“ hat Sony Musikplayer, Speaker und sogar Kopfhörer parat. Leider nur in Japan.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben