Flappy Bird

Garantiert rauchfrei! Mit dem Vogel auf einer E-Zigarette spielen!

13. April 2016 • 17:38 Uhr

Teilen:
Gesteuert wird mit den Tasten. (Foto: YouTube)

Rauchen ist ungesund! Am besten ist es daher, eine E-Zigarette für sinnvolle Dinge zu nutzen. Zum Zocken von „Flappy Bird“ zum Beispiel.

Wie jetzt? Gut, der Reihe nach: Der Tüftler Balázs Bank besitzt eine eVic-VTC Mini. Das ist eine elektronische Zigarette, die mit einem Display für allerlei Anzeigen ausgestattet ist. Und im Inneren befindet sich ein offenbar leistungsstarker Controller, der in der Lage ist, simple Spiele darzustellen.

Vereinfachte Version. Logo. (Foto: YouTube)
Vereinfachte Version. Logo. (Foto: YouTube)

Firmware-Flash

Klar, wir reden hier über eine extrem simple, selbst entworfene Variante des Smartphone-Spiels. Die Umsetzung ist aber witzig und ganz sicher weniger gefährlich als der Genuss einer (E-)Zigarette.

Bei Youtube erhaltet ihr eine Anleitung, wie ihr „Flappy Bird“ auf genau diese E-Zigarette bringt. Ihr müsst die Firmware des Geräts flashen. Daher: Verwendung auf eigene Gefahr. Das gilt auch fürs Rauchen an sich. :-)

(via)

Teilen:

Kommentar schreiben