Historical Software Collection

Spiele-Klassiker komplett kostenlos im Browser spielen!

2. November 2013 • 8:56 Uhr

Teilen:
Das Internet Archive bietet nun auch Spiele-Klassiker (Foto: techweez.com)

Bereits seit 1996 bemüht sich das Internet Archive um die Langzeitarchivierung digitaler Daten, die zudem für jedermann frei zugänglich sein sollen. Das gemeinnütziges Projekt unter der Leitung des US-Informatikers Brewster Kahle hat sich vor kurzer Zeit dazu entschlossen, dass nun auch Spiele in den Bestand aufgenommen werden sollen.

Dies bedeutet im Klartext für uns, dass wir ab sofort über die neugegründete Sektion Historical Software Collection viele alte Spiele-Klassiker vergangener Tage neu entdecken können.

Die Historical Software Collection ist somit eine interessante Fundgrube für langjährige Spiele-Fans, die ein wenig in der Vergangenheit schwelgen möchten, oder neugierige Spieler, die schon immer einmal einen legendären Klassiker näher kennenlernen wollten.

Momentan stolpert ihr dort bereits über den Arcade-Hit „Pac-Man“, das Kampfspiel „Karateka“, das abenteuerliche Jump&Run „Pitfall“, den Weltraum-Trip „Elite“, das Adventure-Game „The Hobbit“, das furchtbare (daher inzwischen kultige) Lizenz-Spiel „E.T.“ oder auch „Akalabeth“, dem ersten Rollenspiel des „Ultima“-Masterminds Richard ‚Lord British‘ Garriott. Hinzu gesellt sich auch anderweitige Software wie etwa das Textverarbeitungs-Programm „WordStar“ oder die Tabellenkalkulation „VisiCalc“. Der Bestand soll im Laufe der Zeit weiter anwachsen, allerdings müssen von den Betreibern des Internet Archive natürlich urherber- und lizenzrechtliche Hürden berücksichtigt werden, was die Sache ein wenig in die Länge ziehen kann.

Gespielt werden können all die Klassiker übrigens direkt im Browser. Dies funktioniert mit Hilfe des MESS-Emulators, der zu den meisten bekannten Browser (Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari) kompatibel ist. Also: Einfach einmal bei der Historical Software Collection vorbeischauen, das Retro-Game eurer Wahl anklicken und sich über den Spielspaß früherer Zeiten freuen (oder wundern).

Teilen:

Kommentar schreiben