iCog Hades & Boilerplate

Steampunk-Schutz für iPad und iPhone

17. April 2012 • 11:30 Uhr

Teilen:

Wenn ihr bei dem Begriff Steampunk in erster Linie an Computer- und Videospiele wie „Skies of Arcadia“, „Final Fantasy VI“, „Torchlight“, „Epic Mickey“ oder gar „Professor Layton“ denkt, dann wisst ihr ja, um was es geht. Dampfmaschinen, Uhren, seltsame Gerätschaften in einer alternativen Realität oder Realität – faszinierend ist dieses fiktionale Universum auf jeden Fall.

Und nicht weniger reizvoll sind die Kreationen des US-Amerikaners John Dunn. Er verwandelt euer iPhone oder iPad in Holzkunststücke der kuriosen Art. Das sogenannte iCog Hades ist eine monströse Schutzhülle für das neue iPad (3), welches das Tablet zu einer Art viktorianischen Heimrechner mutieren lässt. Uhren auf der Rückseite, eine Bluetooth-Tastatur im Schreibmaschinen-Stil, edles Material – das sieht insgesamt ausgesprochen beeindruckend aus.

Boilerplate fürs iPhone 4(S) (Foto: Etsy.com)
Boilerplate fürs iPhone 4(S) (Foto: Etsy.com)

Leider hat das iCog Hades seinen Preis. 424 US-Dollar bzw. 333 Euro kostet das gute Stück für Steampunk-Anhänger, dazu kommen Versandkosten in Höhe von rund 36 Euro.  Ist euch das zu happig, geht’s auch günstiger – möchtet ihr euer iPhone in die Zeitmaschine stecken. John Dunn bietet mit der Boilerplate-Edition eine weitere Schutzhülle an, die ebenfalls ein Blickfang ist. Kostenpunkt hier: 95 Dollar (75 Euro). Eines ist sicher: Mit diesen Cases, egal ob für das iPad oder das iPhone, sorgt ihr für staunende Gesichter.

Das iCog Hades findet ihr bei Etsy unter diesem Link, das Boilerplate gibt’s hier.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , ,

Zuletzt aktualisiert: 11:30 Uhr

Kommentar schreiben