Isaac Clarke

Seltene Dead Space-Statue zum Luxuspreis

3. Oktober 2012 • 8:00 Uhr

Teilen:
Isaac als Statue. (Foto: sideshowtoy.com)

Anfang des Jahres stellte Sideshow Collectibles eine erstaunlich schicke und sehr teure Sammler-Figur von Isaac Clarke vor. Kostenpunkt: 274,99 Dollar (212 Euro). Der Held aus EAs „Dead Space“-Reihe wurde detaillierte nachgebildet und ist über 45cm groß. Auf 500 Exemplare weltweit ist das Prunkstück limitiert, ausverkauft ist es zumindest beim Hersteller seit Wochen.

Aber bei ForbiddenPlanet.com wird sie wieder gelistet, wohl weil noch eine kleine Menge bald vorrätig ist, die der Shop auf Wunsch auch nach Deutschland liefert. Neugierig?

Der martialisch aussehende Isaac wurde aus Kunststein gefertigt und mit allem versehen, was ihn auszeichnet. Die Statue beeindruckt durch ihre Details. Vom Raumanzug bis hin zur Bewaffnung des Helden ist alles dabei, was sich Fans wünschen. Knapp 6kg ist das Kunstwerk schwer. Und zu Isaacs Füßen erkennt ihr…na…richtig – einen getöteten Necromoph. Lecker.

Wie gesagt: Bei ForbiddenPlanet wird die Statue noch angeboten, via Email könnt ihr euch informieren lassen, sobald wieder ein Objekt eurer potentiellen Begierde verfügbar ist. Oder ihr schaut auf der offiziellen Webseite vorbei und tragt euch dort in eine Warteliste ein. Die Auslieferung soll noch im Oktober beginnen.

Wenn Vorbestellungen anderer gecancelt werden, habt ihr sicher die Chance, einen doch sehr happigen Isaac Clarke vielleicht bald auf euren Schreibtisch zu stellen.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 3. Oktober 2012 at 8:10