LED Gamecube Controller

Lichtspielereien beim Zocken

4. August 2015 • 9:03 Uhr

Teilen:
Er leuchtet...blau. (Foto: electricexploits.net)

Eine lustige Idee hat Garrett Greenwood parat: Er modifizierte einen guten, alten Gamecube-Controller, um diesem ein paar schicke Lichteffekte zu spendieren.

Das Gamepad von Nintendos Spielewürfel ist dank „Super Smash Bros. Wii U“ und dem sogar von Nintendo veröffentlichten Adapter wieder ziemlich beliebt – vor allem bei Kennern der Beat’em’Up-Reihe. Die erhalten mit der Mod eine amüsante Spielerei: Drückt auf bestimmte Tasten, schon erstrahlt die Rückseite in passenden Farben.

Besonders lustig ist, dass spezielle Moves im Spiel zu einem regelrechten Effekt-Feuerwerk führen: Bei Sprüngen leuchten die LEDs in Grün, bei anderen Aktionen gibt’s rote oder gar regenbogenfarbene Illuminationen zu bestaunen. Schräg.

Schade, dass nur die Rückseite leuchtet.. (Foto: electricexploits.net)
Schade, dass nur die Rückseite leuchtet.. (Foto: electricexploits.net)

Garrett zeigt in dem oben eingebundenen Video, wie er den Controller modifizierte. Bei Electricexploits könnt ihr mehr erfahren, wenn ihr Lust habt, selbst diesen Hack nachzubauen. Na, traut ihr euch?

Teilen:

Kommentar schreiben