LEGO Erebor

Riesige Bauklotz-Festung aus Der Hobbit

14. April 2015 • 8:45 Uhr

Teilen:
Alles aus LEGO! Wow! (Foto: Michał Kaźmierczak)

Ich liebe Fans, die sich die Zeit nehmen, um ihre Visionen umzusetzen. Der LEGO-Freund Michał Kaźmierczak hatte offenbar die Idee, Erebor aus „Der Hobbit“ mit Bauklötzen nachzustellen.

Stolze sieben Monate benötigt Michał, um 55.000 LEGO-Steinchen in ein 1,6 Meter hohes Diorama zu verwandeln. Alleine der mächtige Zwerg wiegt stolze 6,5 Kilogramm und soll größer als der offizielle LEGO-Todesstern sein.

Ohnehin wirkt die Konstruktion des einsamen Berges sehr beeindruckend, was ihr gut anhand der Fotos erkennen könnt. Auf einem Bild entdeckt ihr den Schöpfer, der gar nicht mal so groß neben seinem LEGO Erebor aussieht.

Kleiner Hinweis: Diese Fassung von Erebor ist eine Szene aus dem Film „Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“. Aber kennt ihr diesen, dürfte ja alles klar sein, oder?

Weitere Infos bekommt ihr bei Eurobricks.com.

Teilen:

Kommentar schreiben