LEGO Holiday Card PLOTT3R

Bastelt euch einen Drucker für Weihnachtskarten

17. Dezember 2016 • 12:37 Uhr

Teilen:

Das Schreiben unzähliger Weihnachtskarten kann echt nervig sein, oder? Baut euch doch einen LEGO-Roboter, der diese lästige Arbeit übernimmt.

Ein echt cooles Gadget, was die beiden Kids Sanjay Seshan und Arvind Seshan mit einem LEGO Mindstorms EV3-Baukasten und allerlei Bauklötzen erschufen. Der LEGO Holiday Card PLOTT3R nutzt Stifte, um vorgegebene Muster wie Weihnachtsbäume, Schneeflocken oder den Namen des Weihnachtsmanns auf passende Grußkarten zu „drucken“. Automatisiert können diese in Massenproduktion angefertigt werden. Und irgendwie sieht das Resultat trotzdem lustig und liebevoll aus.

Bauanleitung zum Teil im Netz

Ich muss schon sagen, dass die Brüder, übrigens 14 und 12 Jahre alt, echt was auf den Kasten haben. Auf ihrer Webseite stellten sie vor geraumer Zeit schon den PIX3L PLOTT3R mit sämtlichen Bauanleitungen und Quellcodes vor. Auf genau diesem basiert die Weihnachts-Edition. Die beiden haben sichtlich ein echtes Talent für komplexe Konstruktionen aus LEGO-Spielzeug. Respekt.

Ob ihr es schafft, selbst noch so einen Weihnachtskarten-Plotter zu bauen? Na, haltet euch ran. :)

Summary
Article Name
LEGO Holiday Card PLOTT3R: Bastelt euch einen Drucker für Weihnachtskarten
Description
Das Schreiben unzähliger Weihnachtskarten kann echt nervig sein, oder? Baut euch doch einen LEGO-Roboter, der diese lästige Arbeit übernimmt.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben