LEGO Minecraft

Dieses gewaltige Schloss gibt’s nicht zu kaufen!

19. Januar 2015 • 13:37 Uhr

Teilen:
Ein Blick auf die Burg. (Foto: Youtube)

Seit Ende des letzten Jahres könnt ihr diverse LEGO Minecraft-Pakete kaufen, ich hatte euch zwei in meinem Praxistest vorgestellt. Sind euch die Sets nicht spektakulär genug, müsst ihr selbst loslegen. Wie die Jungs von ZaziNombies LEGO Creations. Die bauten eine spektakuläre Burg.

Über 20.000 LEGO-Steine wurden benötigt, um dieses echt detailverliebte Anwesen für Steve zu erschaffen. Mit dabei sind allerlei Räume, darunter eine Bibliothek, eine Eingangshalle, die Waffenkammer oder gar das Schlafzimmer. Da steckt eine ganze Menge Aufwand in diesem LEGO Minecraft-Werk drin, findet ihr nicht auch?

Und sollte Steve mal nicht daheim sein, kann ja ein Stubentiger die Burg bewachen. Wie jetzt? Ach, guckt doch selbst…

Teilen:

Kommentar schreiben