LEGO Tumbler

Batman-Vehikel mit Flammenwerfer und Geschossen

7. Dezember 2012 • 12:19 Uhr

Teilen:
Beeindruckend! (Foto: sariel.pl)

Ich bin immer wieder beeindruckt von den Ideen kreativ er Bastler, die aus LEGO-Steinchen fulminante Werke erschaffen. Etwas neidisch macht mich die Kreation des Polen Pawel Kmiec, der offenbar wie ich ein Freund der „Batman“-Reihe von Christopher Nolan ist. Basierend auf zahlreichen Einzelteilen diverser LEGO-Baukästen, speziell LEGO Technik, entstand in mühevoller Kleinarbeit ein LEGO Tumbler. Tumbler? Kennt ihr nicht? Das ist das monströse Batmobil der etwas anderes Art, die zumindest in der Trilogie aus dem Waffenarsenal von Wayne Enterprises stammt.

Das fiktive Vehikel erweckte Kmiec nun zum Leben. Herausgekommen ist ein ferngesteuerter Bolide, der über simulierte Flammenwerfer-Effekte (LEDs) und sogar kontrollierbare Wurfgeschosse verfügt. Eine tolle Arbeit, oder? Wie genau das aussieht?

Leider gibt’s den LEGO Tumbler nicht zu kaufen, aber auf Sariel.pl gibt’s ausgiebige Informationen über die Hürden bei der Entwicklung des tollen Fahrzeuges. Pawel selbst hat in der Vergangenheit schon ähnlich kuriose Geräte mit LEGO kreiert, darunter einen T-72 Panzer.

Mir ist es selbst ja ein Rätsel, wieso LEGO nicht einmal selbst darauf kommt, Bausätze für einen solchen Tumbler anzubieten. So etwas würden die Leute doch definitiv kaufen – auch für höhere Preise. Oder etwa nicht?

(via sariel.pl & gamespro.ch)

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

2 Pingbacks

  1. 7. Dezember 2012 at 12:12
  2. 7. Dezember 2012 at 12:12