Level-Ups

Mit diesen Schuhen steigt ihr in VR-Welten Treppen

8. April 2015 • 14:17 Uhr

Teilen:
Links das Spiel, rechts der Spieler. Und? Überzeugt? (Foto: Screenshot)

Das hat wirklich noch gefehlt: Wenn ihr in virtuellen Welten Treppen steigen wollt, kann dies mit Level-Ups simuliert werden. Das sind computergesteuerte Stelzen, die ihr an euren Schuhen anbringt. Nunja…

Ja, das ist schon skurril, könnte aber funktionieren. Zieht euch die speziellen Level-Ups an, setzt die VR-Brille auf und legt los. Durch einen besonderen Mechanismus an der Unterseite der Schuhe und einer Berücksichtigung der virtuellen Umgebungen wird euch das Steigen von Treppen suggeriert. Alternativ könnt ihr aber auch weitgehend normal herumlaufen – eben abhängig von dem, was ihr gerade zum Beispiel in einem Spiel erledigen sollt.

Könnt ihr euch nicht vorstellen? Dann schaut euch das Video an, in dem „Garry’s Mod“ als Software-Basis verwendet wurde.

Level-Ups ist bisher nur ein Konzept, das von einigen Studenten des Potsdamer Hasso Plattner Instituts stammt. Ob daraus jemals ein echtes Produkt wird? Mich würde es nicht wundern. Nur ob ich es benutzen möchte? Ich weiß nicht so recht…

Teilen:

Kommentar schreiben