Magic Bench

Eine Sitzbank wird zum Augmented-Reality-Spaß

16. August 2017 • 13:00 Uhr

Teilen:
Das soll wirklich so funktionieren. (Foto: Disney Research)

Setzt euch auf die Magic Bank und spürt, wie virtuelle Tiere mit euch spielen wollen. Eine neuartige AR-Erfahrung von Disney Research.

Die Forscher von Disney Research präsentierten bereits Ende Juli 2017 ein kurioses Experiment, das in anderer Form vielleicht einmal Heimkinos oder gar Lichtspielhäuser und Freizeitparks erobern könnte. Dreh- und Angelpunkt ist die sogenannte Magic Bench, eine reguläre Bank zum Hinsitzen. Wo ist der Kick?

Auch für viele Nutzer geeignet. (Foto: Disney Research)
Auch für viele Nutzer geeignet. (Foto: Disney Research)

Magic Bench vermischt Realität mit Fiktion

Die Magic Bench verfügt über haptische Aktoren, die zum Einsatz kommen, sobald sich virtuell etwas an euch vorbei bewegt. Das kann ein digitales Tier oder gar eine KI-gesteuerte Figur sein. Dargestellt werden diese auf dem Fernseher, der sich vor euch befindet. Zusätzlich finden eine Farbkamera und ein Tiefensensor Verwendung, in Echtzeit werden HD-Videos aufgenommen und in 3D rekonstruiert. Umgebung, Nutzer und die Bank selbst werden Teil der „vermischten Realität“, die im Computer entsteht und auf dem TV präsentiert wird.

Die Bank ist das Zentrum. (Foto: Disney Research)
Die Bank ist das Zentrum. (Foto: Disney Research)

Wenn Realität und Fiktion verschwimmen, reden wir von Mixed Reality oder Augmented Reality. Hier wird die Bank das Zentrum, an dem sich die Software orientiert. Besagte Aktoren suggerieren mit Vibrationen und ähnlichen Effekten einen echten Widerstand, der das Vorhandensein zum Beispiel einer Kreatur simuliert. Ihr spüt also, wenn zum Beispiel ein aus dem Rechner stammender Esel vor die Bank tritt. Coole Idee, irgendwie.

Es gäbe sicherlich viele Ansätze, wo man die Magic Bench gebrauchen könnte. Auch, weil sogar eine Interaktion mit den digitalen Elementen möglich ist, da die Tiefenkamera zusätzlich die Bewegungen des Anwenders erkennt.

Bisher ist das alles aber nur ein Prototyp, ein theoretisches Konzept. Ob wir es jemals in solch einer Form ausprobieren können? Ich hoffe es.

Summary
Magic Bench: Eine Sitzbank wird zum Augmented-Reality-Spaß
Article Name
Magic Bench: Eine Sitzbank wird zum Augmented-Reality-Spaß
Description
Setzt euch auf die Magic Bank und spürt, wie virtuelle Tiere mit euch spielen wollen. Eine neuartige AR-Erfahrung von Disney Research.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben