Mario Kart 8

Limitierte Edition mit echtem Stachi-Panzer!

6. März 2014 • 13:39 Uhr

Teilen:
Ein kleiner Panzer als Bonus. (Foto: Nintendo)

Am 30. Mai 2014 erscheint mit „Mario Kart 8“ die neueste Episode der populären Rennspiel-Reihe, die vielleicht sogar die Wii U-Abverkäufe steigen lässt. Wer die bisher erfolglose Nintendo-Konsole bereits besitzt, kann sich den Fun-Racer auch als Sammler-Edition zulegen. Der Bonus kann sich sehen lassen.

Die limitierte Ausgabe von „Mario Kart 8“ enthält nämlich einen Stachi-Panzer, der im Spiel als anwendbares Item von Bedeutung ist. Als echter Gegenstand eignet er sich dazu, im Wohnzimmer einen Ehrenplatz zu erhalten. Dank durchsichtigem Sockel mitsamt schwarzem Fuß thront der Panzer zum Beispiel auf dem Kaminsims – das wäre doch was, oder?

Die spezielle Edition von „Mario Kart 8“ kann bereits vorbestellt werden, zum Beispiel bei Amazon. Es hat den Anschein, als würde diese Variante nicht gravierend teurer sein, dafür ist die Menge streng limitiert. Der Preis liegt bei hinnehmbaren 75 Euro. Ein wenig mehr Mühe hätte sich Nintendo meiner Auffassung nach trotzdem geben können. Oder kommt da noch eine CE und ein Bundle mit Konsole?

Kleine Info nebenbei: Kauft ihr bis zum 27. März 2014 im eShop eurer Wii U den SNES-Klassiker „Super Mario Kart“, winkt ein Rabatt auf „Mario Kart 8“ in Höhe von 7,99 Euro, sofern ihr euch für die digitale Version des Spiels entscheidet. Aber bei der bekommt ihr natürlich keinen Stachi-Panzer als Zierde.

Schade ist, dass britische Käufer noch etwas mehr erhalten, nämlich einen schrulligen Schlüsselanhänger und ein sehr cooles T-Shirt. Tja…und hierzulande?

Teilen:

Kommentar schreiben