Mass Effect 3

Limitierte Sammelfiguren von Ashley, Shepard und Garrus

14. Juni 2012 • 11:47 Uhr

Teilen:
Commander Shepard. (Foto: biowarestore.com)

Ihr seid traurig, dass die „Mass Effect“-Spielereihe von Bioware nach der dritten Episode (vorerst) abgeschlossen wurde? Aber das SciFi-Universum gerät vorerst nicht in Vergessenheit, wie die neuen „Mass Effect 3“-Sammelfiguren beweisen. Diese werden ab Ende 2012 im offiziellen Onlineshop erhältlich sein.

Commander Shepard, Ashley Williams und Garrus Vakarian werden in diesem angeboten, zum Preis von jeweils 65 US-Dollar. Die drei liebevollen Nachbildungen der fiktiven Helden gehören zur Play Arts Kai-Serie von Square Enix, dürften also entsprechend hochwertig verarbeitet sein. Jede Figur ist zirka 21,5 Zentimeter hoch und wird durch eine Klarsicht-Verpackung geschützt. Die Besonderheiten liegen einmal mehr im Detail.

Commander Shepard beispielsweise zeigt sich kampfbereit mit seinem Omniblade und dem N7 Vaklyrie Rifle. Auf Wunsch könnt ihr sogar die Waffen wechseln. Ashley verfügt über ihren M8 Avenger Rifle oder die M-23 Katana Shotgun, Garrus erhielt die M-15 Vindicator Rifle sowie die M-29 Inscisor Sniper Rifle. „Mass Effect 3“-Profis wissen: Das sind die passenden Tötungswerkzeuge für die drei Akteure.

Gefallen euch die Sammelfiguren, müsst ihr euch noch etwas gedulden. Doch eine Vorbestellung ist in besagtem BioWare-Shop bereits möglich.

Teilen:

Kommentar schreiben