Merge 6DoF Blaster

Euer Smartphone wird zur AR/VR-Wumme

12. Januar 2018 • 12:22 Uhr

Teilen:
Sieht doch nach Spaß aus. (Foto: Merge Labs)

Schnappt euch euer Smartphone, steckt es auf den 6DoF Blaster von Merge Labs und ballert euch durch die Gegend. Klingt nach Spaß.

Ja, schon klar: Die Idee ist nicht grundlegend neu, wie Father.IO oder Lyteshot zeigen. Doch gegenüber diesen (gescheiterten) Visionen wird der 6DoF Blaster von Merge Labs diesen Sommer erscheinen. Es handelt sich hierbei um eine Plastikwaffe im Stil einer NERF Gun. Auf dieser platziert ihr euer aktuelles Smartphone, um AR/VR-Shooter zu erleben.

Der Merge 6DoF Blaster ist Spielzeug. (Foto: Merge Labs)
Der Merge 6DoF Blaster ist Spielzeug. (Foto: Merge Labs)

Der Merge 6DoF Blaster wird billig

Interessant an dem 6DoF Blaster ist sicherlich, dass der Preis bei 30 US-Dollar liegen wird. Geboten wir allerdings nicht nur ein Stück Kunststoff, im Inneren steckt auch Technik. So gibt’s vier Tasten, genau genommen einen Trigger zum Schießen, einen Reload-Butten und Tasten zum Zoomen sowie Verlangsamen von Gegnern – die ihr eigentlich abknallen sollt.

Spannend ist der 6DoF-Aspekt. Ihr könnt euch in alle Richtungen drehen, springen und euch sogar ducken. Eure Bewegungen werden vom Spiel übernommen, was mehr Interaktion als bei anderen Ansätzen (zum Beispiel bei VR-Brillen wie Gear VR) verspricht.

Spiele für iOS und Android sind freilich geplant. Hier setzen die Erfinder von Merge Labs auf Standards wie Apple ARKit, Google ARCore, Slam oder Vuforia. Ebenso möchte man ein eigenes Entwickler-Kit mit Schnittstellen für die Unity 3D-Engine zur Verfügung stellen. Nutzen Studios dieses SDK, können Games auf die Funktionen des 6DoF Blaster zugreifen.

Facettenreiches Spielzeug ab Sommer 2018

Laut Merge habe man mit dem 6DoF Blaster eine Lösung geschaffen, die andere VR- und AR- Waffen obsolet machen. Als amüsantes Gaming Gadget kann ich mir diese Spielzeugwaffe schon gut vorstellen. Auf der CES 2018 wurde das Teil auch schon der Öffentlichkeit gezeigt, bei Engadget gibt man sich auch ganz optimistisch.

Ich erwarte vom Merge 6DoF Blaster zwar keinen neuen Highendgaming-Meilenstein, aber das sieht mir schon nach Unterhaltung aus. Ausprobieren würde ich das Teil gerne mal. Letztlich entscheidet die Qualität der Apps, ob der Blaster begeistert. Oder eben nicht. Weitere Details? Direkt beim Hersteller.

Summary
Merge 6DoF Blaster: Smartphone wird zur Waffe
Article Name
Merge 6DoF Blaster: Smartphone wird zur Waffe
Description
Schnappt euch euer Smartphone, steckt es auf den 6DoF Blaster von Merge Labs und ballert euch durch die Gegend. Klingt nach Spaß.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben