Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

Offizielle Smartphones und Tablets von Sony

19. August 2015 • 13:50 Uhr

Teilen:
Allerlei MGS-Geräte für Japan. (Foto: Sony)

Ihr steht auf „Metal Gear Solid V“ und braucht eh ein neues Smartphone oder Tablet? Wie wäre es mit offiziellen Mobil-Geräten von Sony? Schick sehen sie ja aus…

Sony und Konami sind davon überzeugt, dass Telefone und Tablets passend zu „Metal Gear Solid V“ Spieler dazu motivieren werden, nicht gerade wenig Geld auszugeben. Und so bringen beide Unternehmen in Japan gleich mehrere Devices in die Verkaufsregale – zeitgleich zum Release des erwarteten Stealth-Action-Titels.

Das Xperia J1 mit Gravur. (Foto: Sony)
Das Xperia J1 mit Gravur. (Foto: Sony)

Das Sony Xperia J1 Compact besitzt einen 4,3 Zoll großen HD-Bildschirm mit Snapdragon 800 Quadcore-Chip, 2GB RAM und 16GB Flash-Speicher. Es ist also ein gutes Oberklasse-Gerät, das hierzulande gar nicht erhältlich ist und im Grunde dem Sony Xperia Z1 Compact entspricht. Weiterhin gibt’s noch das Xperia Z4 Tablet, das Z3 Tablet Compact, den Walkman ZX2 und den Walkman NW-A16 in besonderen „MGS V“-Ausgaben zu kaufen.

Der A16-Walkman mit attraktiver Rückseite. (Foto: Sony)
Der A16-Walkman mit attraktiver Rückseite. (Foto: Sony)

Interessant sind die Details: Neben besonderen Cases bzw. Gravuren mit passenden Logos und Motiven bekommen Fans noch zwei Songs aus dem Spiel, teils vorinstallierte Art- und e-Books und Hintergrundbilder spendiert. Vorbesteller erhalten noch weitere Goodies.

Tablet mit MGS5-Inhalten. (Foto: Sony)
Tablet mit MGS5-Inhalten. (Foto: Sony)

Ob das potentielle Käufer anregt, gerade das J1 für umgerechnet über 400 Euro zu erwerben? Ich kann es mir kaum vorstellen. Aber letztlich sind diese „Metal Gear Solid“-Geräte ohnehin nur den Japanern vorbehalten, die ab dem 2. September zuschlagen dürfen. Teil 5 der Serie erscheint im Land der aufgehenden Sonne einen Tag später als hierzulande.

(via)

Teilen:

Kommentar schreiben