Metal Gear Solid V

Venom Snake als Luxus-Sammelfigur

12. Juli 2016 • 8:17 Uhr

Teilen:
Ob man die Augenklappe entfernen kann? (Foto: Gecco)

Für den “Metal Gear Solid”-Schrein fehlt  euch noch eine edle Sammelfigur? Die im Herbst erscheinende mit Venom Snake ist auch noch sehr teuer.

Der japanische Hersteller Gecco legt wirklich viel Wert auf detaillierte Figuren. Das bewies er bereits bei dem Charakter Quiet. Ende Oktober erscheint mit Venom Snake ein weiteres Sammlerstück basierend auf „Metal Gear Solid V: The Phantom Pain“. Snake glänzt hier in der 32 Zentimeter großen Replik (Maßstab 1:6) aus ABS und PVC mit zahllosen Kleinigkeiten – angefangen bei seinem bionischen Arm bis hin zu seiner Waffen-Ausrüstung. Nice.

In voller Pracht. (Foto: Gecco)
In voller Pracht. (Foto: Gecco)

Hund als Geschenk

Der offiziell von Konami lizenzierte Venom Snake bekommt übrigens noch eine süüüüüüüße Unterstützung, sofern ihr Quiet ebenfalls erwerbt. Denn dann winkt The Puppy DD als kostenloses Geschenk. Wer kann bei diesem niedlichen Hund schon NEIN sagen?

Ein Bonus. (Foto: Gecco)
Ein Bonus. (Foto: Gecco)

Andererseits: Venom Snake kostet knapp 300 US-Dollar, was schon ein echt heftiger Preis ist. Dafür hat nicht jeder diesen Helden daheim auf dem Schreibtisch stehen.

Weitere Details erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite von Gecco.

Teilen:

Kommentar schreiben