Mini NES Portable

Jetzt gibt’s die Konsole auch als Handheld-Version

10. Januar 2017 • 12:15 Uhr

Teilen:

Mensch, wieso ist Nintendo nicht selbst auf die Idee gekommen? Dank eines Bastlers gibt’s das Mini NES jetzt auch als Handheld-Version. Die sieht wie ein Gameboy aus.

In Japan hieß das NES bekanntlich Famicon und erschien dort in den 1980er Jahren in einem völlig anderem Design. Basierend auf diesem veröffentlichte Nintendo das Mini Famicon, das technisch komplett dem Mini NES entspricht. Und genau dieses wurde von dem Tüftler namens Kei Studio zerlegt. Wozu? Um die Hardware in ein originales Gameboy-Gehäuse zu stecken.

Auch ein amüsantes Mini-Design. (Foto: Nintendo)
Auch ein amüsantes Mini-Design. (Foto: Nintendo)

Mini NES Portable selber bauen

Das Mini NES Portable verfügt über einen 3,5 Zoll großen LCD-Bildschirm und einem integrierten Controller, der via USB mit dem Innenleben der Retro-Konsole verbunden ist. Für die Stromversorgung nutzt Kei Studio eine externe Stromquelle, die ebenfalls in den Gameboy integriert werden konnte.

In dem japanischen Tutorial-Video erklärt der Fan, welche Teile er benötigte und wie die miteinander verbunden wurden. Das Auswählen der Spiele im Menü und das Zocken dieser – alles kein Problem. Da der USB-Port nicht nach außen gelegt wurde, sollte man das Mini NES hacken, bevor man es verbaut.

Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass ihr solch ein Mini NES Portable auf diese Weise selbst bauen könntet, eben weil sich Mini NES und Mini Famicon nicht unterscheiden. Und wieso Nintendo solch ein Gerät nicht selbst anbietet? Da fällt mir ein – ein Mini Gameboy wäre doch auch eine witzige Idee, oder? Einen Gameboy Nano gibt’s jedenfalls schon einmal…

Summary
Article Name
Mini NES Portable: Jetzt gibt’s die Konsole auch als Handheld-Version
Description
Mensch, wieso ist Nintendo nicht selbst auf die Idee gekommen? Dank eines Bastlers gibt’s das Mini NES jetzt auch als Handheld-Version. Die sieht wie ein Gameboy aus.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben