Mini Nuke

Bastelt euch eine eigene Fallout-Atombombe

2. Dezember 2015 • 8:39 Uhr

Teilen:
Atombomben können auch schön sein. (Foto: Redicubricks)

Einen Koffer mit dieser Mini Nuke solltet ihr besser nicht auf einem Bahnhof vergessen. Die kleine Atombombe aus der „Fallout“-Reihe gibt’s auch aus dem 3D-Drucker.

Die vor einiger Zeit veröffentlichte Fallout Anthology bestand auch aus einer Atombombe, in der allerlei Goodies und „Fallout“-Spiele steckten. Solltet ihr nur scharf auf die Mini Nuke sein, könnt ihr diese vielleicht sogar selber bauen.

Von außen. (Foto: Redicubricks)
Von außen. (Foto: Redicubricks)

Der US-Shop Redicubricks ist darauf spezialisiert, allerlei Dinge auf Kundenwunsch mit einem 3D-Drucker herzustellen. So auch diese Mini Nuke, die dank des Ultimaker 2 Go entstand. Etliche Teile wurden hier angefertigt und zusammengefügt sowie am Schluss bemalt, damit sie auch wie die zerstörerische Waffe aussieht.

Das Resultat ist echt schick. Und nicht nur das: Die zum Druck nötigen Files könnt ihr euch gratis downloaden. Die fertige Bombe sieht schon verdammt gut aus, oder? Also für eine Bombe! Aber wie gesagt: An den falschen Orten könnte sie eher für Angst und Schrecken sorgen….

Von innen. (Foto: Redicubricks)
Von innen. (Foto: Redicubricks)

(via)

Teilen:

Kommentar schreiben