Mirror BoomBox

Bluetooth-Lautsprecher im edlen Mini Cooper-Design

7. Februar 2014 • 11:39 Uhr

Teilen:
Union Jack-Modell (Foto: mirrorboombox.com)

Bluetooth-Lautsprecher gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Wer da ein wenig protzen und dem Rest der Welt zeigen möchte, dass man sich nicht mit jeder beliebigen Standard-Box zufrieden gibt, der muss dann halt  ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Dafür bekommt er aber auch so edle Teile wie beispielsweise die Mirror BoomBox.

Die  Mirror BoomBox sieht dem Außenspiegel des Mini Cooper zum Verwechseln ähnlich und richtet sich somit natürlich vor allem an die Fans des ehemals britischen Kultfahrzeugs, welches seit Anfang des Jahrtausends von BMW äußerst erfolgreich neu hergestellt und vertrieben wird.

Dank Bluetooth-3.0-Technologie verbindet sich die Mirror BoomBox mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät. Auf Wunsch können auch zwei Geräte gleichzeitig angesteuert bzw. eine Kabelverbindung mit einem 3,5 mm Cinch-Stecker gewählt werden. Die Ausgangsleistung des vermeintlichen Außenspiegels liegt bei 8 Watt. Und laut den Angaben von Hersteller iui Design soll der Akku des Lautsprechers rund acht Stunden am Stück Leistung bringen.

Erhältlich ist die Mirror BoomBox in den drei Varianten „Union Jack“, „Black Jack“ und „Checkered Flag“.

Bestellt werden kann das gute Stück beispielsweise direkt unter mirrorboombox.com zum Preis von jeweils 149,99 US-Dollar. Zumindest die „Union Jack“-Box bietet alternativ auch redcoon.de für 149,99 Euro an. Angeblich sollen in naher Zukunft alle drei Modelle auch bei Picom.de erhältlich sein. Wir wünschen ein abgefahrenes Klangerlebnis!

Teilen:



Über Matthias

Seit Klein-Matthias Mitte der (19)80er erstmals auf den Grünbildschirm eines Schneider Amstrad CPC 464 blickte, ist er den virtuellen Welten verfallen. Seitdem hat er haufenweise Joysticks, GamePads, Handhelds, Gitarren, Angelruten, Rasseln und sonstigen Technik-Schnickschnack in den Händen gehalten und freut sich auch heutzutage noch über jedes neue (oder auch gebrauchte) Gadget, das sich in seine Griffnähe wagt.


Schlagwörter: , , , ,

Zuletzt aktualisiert: 10:33 Uhr

Kommentar schreiben