MMOne Project

Kotzen mit Trackmania Turbo

12. Januar 2017 • 12:30 Uhr

Teilen:
OMG! Das sieht ungesund aus. (Foto: MM Company)

Haltet die Kotztüte bereit, hier kommt MMOne. Das ist ein völlig abgefahrener Simulator für waghalsige Virtual-Reality-Erlebnisse.

Vor fast zwei Jahren war der MM1 Virtual Reality Chair noch ein verrückter Prototyp, an dem das ukrainische Startup MM Company arbeitete. Nun steht die erste kommerzielle Version in den Startlöchern, die künftig in Spielhallen, auf Events oder vielleicht sogar in privaten Haushalten stehen soll. Gefährlich sieht der Spaß nach wie vor aus…

Würdet ihr da Platz nehmen? (Foto: MM Company)
Würdet ihr da Platz nehmen? (Foto: MM Company)

MMOne ist eine VR Attraktion

Zwar heißt das Produkt jetzt MMOne, die Grundidee ist aber identisch geblieben: Setzt euch auf den speziellen Sessel und hängt eine VR-Brille vor die Augen, schon kann es losgehen. Der Stuhl ist in der Lage, dank Hydraulik-System und allerlei Motoren euch nach oben, unten, links und rechts zu schwenken sowie die Höhe und den Winkel zum Boden zu ändern – passend zum Spielgeschehen.

Der Sessel passt sich dem Spielgeschehen an. (Foto: MM Company)
Der Sessel passt sich dem Spielgeschehen an. (Foto: MM Company)

Geeignet ist MMOne für Nutzer ab 12 Jahren, die höchstens 120 Kilogramm wiegen dürfen und nicht größer als 1,9m sind. Unterstützung erhalten die Erfinder sogar von Ubisoft und Nadeo, die eine angepasste Version von „Trackmania Turbo“ beisteuern. Und genau dieses Spiel in Kombination mit dem Stuhl könnte schon für Übelkeit sorgen. Mir persönlich reicht da schon das Angucken des Videos.

Kam früher noch eine Oculus Rift zum Einsatz, setzt die MM Company jetzt wohl auf Razer OSVR. Titel wie „RedBullAir Race: The Game“ laufen auch schon mit dieser unheimlichen Maschine, was zeigt, wohin die Reise geht. Die Macher wollen das MMOne als „interaktive VR Attraktion“ etablieren.

Weitere Details? Klickt euch zu Facebook oder zur offiziellen Webseite.

Summary
MMOne Project: Kotzen mit Trackmania Turbo
Article Name
MMOne Project: Kotzen mit Trackmania Turbo
Description
Haltet die Kotztüte bereit, hier kommt MMOne. Das ist ein völlig abgefahrener Simulator für waghalsige Virtual-Reality-Erlebnisse.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben