Musik Modem

Melodien aus der Vergangenheit

11. April 2014 • 13:11 Uhr

Teilen:

Solltet ihr euch noch an das gute, alte Modem erinnert, seid ihr vermutlich von der Rente gar nicht mehr so weit entfernt. Ja, bevor es Breitband-Internet gab, gingen Menschen über ein fiependes Stück Plastik ins Internet. Das war langsam und oftmals dank der Einwahlgeräusche ziemlich nervig. Heutzutage ist das schon kultverdächtig, wie das Musik Modem beweist.

Das Musik Modem ist ein witziges Mini-Keyboard, das eine volle Oktave – also 8 Töne – in fünf Tonarten spielen kann. Auf Knopfdruck könnt ihr die originalgetreuen Töne von damals zu neuem Leben erwecken. Dass das Musik Modem wie ein Gerät früherer Tage aussieht, versteht sich natürlich von selbst.

Spaß hin oder her – das Musik Modem ist in der Tat dazu geeignet, Musik zu erzeugen. Vorhanden sind nämlich eine AUX In- und eine AUX Out- Buchse, sodass ihr im besten Fall sogar noch Melodien aufnehmen könnt.

Das Musik Modem gibt’s bei GetDigital für knapp 25 Euro.

Teilen:

Kommentar schreiben