Nerdige High Heels

Pac-Man, Star Wars und Zurück in die Zukunft als Schuhe

28. September 2015 • 15:00 Uhr

Teilen:
Kurios, oder? (Foto: Nicholas Kirkwood)

Puh, die sehen aber gefährlich aus. Die Schuhe von Nicholas Kirkwood sind wohl eher was für High Heels-erfahrene Trägerinnen, denke ich. Aber sie besitzen einen gewissen Nerdfaktor, findet ihr nicht auch?

Der Designer Nicholas Kirkwood scheint unter anderem eine Vorliebe für Videogames früherer Tage zu haben, den diese flossen in seine ziemlich schräge Kollektion ein. Die Platform Heels widmen sich Kultpille „Pac-Man“, die Arcade Booties ebenfalls. Die anderen Werke lehnen sich an weitere Hits der 1980er Jahre an, darunter „Star Wars“ und „Zurück in die Zukunft“.

Ich finde das schon ziemlich kurios, teils gar nicht mal wirklich schön. Trotzdem wird die Kollektion ab März 2016 verkauft. Mit dabei sind nostalgisch anmutende Verpackungen. Jeder Schuh wird handgefertigt („Made-to-Order“) – in den Größen 35 bis 41. Also wohl für viele Damenfüße geeignet.

Gemütlich? Nunja... (Foto: Nicholas Kirkwood)
Gemütlich? Nunja… (Foto: Nicholas Kirkwood)

Weitere Details erhaltet ihr auf der Retro-Webseite von Nicholas Kirkwood. Dort könnt ihr den guten Mann kontaktieren. Er sagt euch dann sicherlich auch, was die Schuhe so kosten sollen. Preisgünstig dürften die nicht sein…

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , ,

Kommentar schreiben