New 3DS XL

Handheld-Konsole im SNES-Look

4. März 2016 • 12:25 Uhr

Teilen:
Das ist die Oberseite. (Foto: Nintendo)

Diesen New 3DS XL würden sicher auch viele Retro-Fans in Europa mögen. Aber das spezielle Modell gibt’s leider nur in Japan.

Auf der Nintendo Direct vergangene Nacht präsentierte Nintendo fast schon nebenbei eine besondere Edition des New 3DS XL. Der erstrahlt nämlich vollständig im Stil des Super Famicon bzw. des Super Nintendo.

Aufgeklappt und die äußere Fassade. (Foto: Nintendo)
Aufgeklappt und die äußere Fassade. (Foto: Nintendo)

Beide Versionen der legendären 16bit-Konsole sehen identisch aus – also die japanische und die europäische Fassung. Somit wäre es ja eigentlich kein so großes Problem für Nintendo, diesen New 3DS XL auch in hiesige Gefilde zu bringen. Leider aber ist das eben nicht geplant, warum auch immer. Ein wenig Hoffnung schwingt trotzdem noch mit, vielleicht schafft es diese Handheld-Konsole irgendwie im Rahmen einer limitierten Aktion nach Deutschland? Zumindest ist ausgeschlossen, dass ein Release für den US-Markt geplant ist. Da sah das SNES optisch komplett anders aus.

Oder doch…

Eine Notlösung hätte ich parat: Bei Etsy könnt ihr bereits seit geraumer Zeit Sticker für euren 3DS kaufen und so SNES-Atmosphäre versprühren. Schlecht sieht das auch nicht aus, ein zweites Design ist ebenfalls verfügbar.

Eine Aufkleber-Alternative. (Foto: Etsy)
Eine Aufkleber-Alternative. (Foto: Etsy)

Übrigens sehr passend: Die ersten SNES-Spiele werden den Weg auf den New 3DS (XL) schaffen. Auch das wurde auf der Nintendo Direct-Präsentation angekündigt. Die digitalen Virtual Console-Neuveröffentlichungen schaffen es immerhin nach Europa.

SNES-Spiele für New 3DS. (Foto: Nintendo)
SNES-Spiele für New 3DS. (Foto: Nintendo)
Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , , ,

Ein Kommentar

  1. Das Cover sieht einfach fantastisch aus. Das wäre genau das richtige für mich als Retrofan :D

    Antworten

Kommentar schreiben