Nintendo Cushion

SNES, NES und Gameboy als Riesenkissen

17. Mai 2012 • 10:51 Uhr

Teilen:
Das Gameboy-Kissen. (Foto: feltsewgood.com)

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und ihr liegt auf der Wiese im Park. Mit dabei: Ein NES, Gameboy oder SNES. Auf dem Kult aus den eigenen Kindheitstagen habt ihr es euch gemütlich gemacht? Ähm. Wie jetzt?

Im britischen Shop Felt Sew Good bietet die Künstlerin Lucy Sparrow witzige Nachbildungen alter Nintendo-Konsolen an. Diese sind riesig, flauschig, mit Federn gefüllt und witzig. Ein Blickfang im Park sicherlich auch. Beispielsweise ist ein SNES-Controller 900 Gramm schwer und besitzt gewaltige Ausmaße von 68 x 28 x 7 cm. Doch ein Joypad genügt in der Regel nicht, also bräuchtet ihr noch die passende Konsole. Diese ist in ähnlichen Größen erhältlich. Möchtet ihr lieber die erste Handheld-Maschine von Nintendo als wuchtiges Kopfkissen? Auch dieses hat Felt Sew Good parat.

Die amüsanten Retro-Liebhaberstücke wurden liebevoll den Vorlagen nachempfunden, inklusive allen Knöpfen und Anschlüssen. Amüsant sind diese Kreationen auf jeden Fall, leider aber auch recht teuer. Alle Objekte eurer potentiellen Begierde kosten jeweils rund 50 Euro (37 Pfund) plus Versandkosten. Kleiner Tipp am Rande: Richtig spielen könnt ihr mit diesen Spielzeugen nicht. Ich sage es zur Sicherheit nur dazu…

(via TechnaBob)

Teilen:

Kommentar schreiben