Nintendo Gameboy LCD Watch

Handheld-Konsole als Armbanduhr

19. September 2017 • 12:22 Uhr

Teilen:
Ein Gameboy? Fast. (Foto: ThinkGeek)

Eine Apple Watch ist euch zu teuer? Und ein fesches Fitness-Armband braucht ihr nicht? Wie wäre es alternativ mit der Gameboy LCD Watch? Die ist wenigstens billig…

Wer hätte das gedacht: Den Gameboy gibt’s auch als Armbanduhr. Die LCD Watch von ThinkGeek ist sogar offiziell lizenziert und gar nicht mal teuer: Knapp 15 US-Dollar kostet der Spaß. Aber mehr als ein Gag ist das Gadget wirklich nicht, denn ernsthaft zocken könnt ihr mit dem Teil nicht.

Wie wäre es? (Foto: ThinkGeek)
Wie wäre es? (Foto: ThinkGeek)

Gameboy als Armbanduhr?!

Die Gameboy LCD Watch besteht nur aus einer kleinen Handheld-Attrappe, auf der immerhin die Uhrzeit dargestellt wird. Schon schade, dass ihr auf dem LCD-Bildschirm nicht einmal „Tetris“ spielen dürft. Das wäre cool gewesen. Dafür bekommt ihr eine lustige Optik und ein verstellbares Band. Für Kids dürfte die Uhr also auch geeignet sein.

Lustig ist die LCD Watch ja schon. Wenn ihr sie gebrauchen könnt, klickt euch zu ThinkGeek. Aktuell gibt es die Uhr ausschließlich dort zu kaufen.

Summary
Nintendo Gameboy LCD Watch: Handheld-Konsole als Armbanduhr
Article Name
Nintendo Gameboy LCD Watch: Handheld-Konsole als Armbanduhr
Description
Eine Apple Watch ist euch zu teuer? Und ein fesches Fitness-Armband braucht ihr nicht? Wie wäre es alternativ mit der Gameboy LCD Watch? Die ist wenigstens billig…
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben