Orcish Battleaxe

Monströse Waffe aus Skyrim nachgebaut

3. Juli 2013 • 17:16 Uhr

Teilen:
Eine Waffe aus einem Spiel im echten Leben - das klappt! (Foto: Youtube)

Meine Güte. Die  harten Kerle von „Men At Arms“ haben es schon wieder getan. Nachdem sie in der Vergangenheit bereits ein paar Mal Waffen aus Videospielen nachbauten, widmen sie sich jetzt der Orkischen Kriegsaxt aus „The Elder Scrolls V: Skyrim“.

In einem ausführlichen Video zeigen die Experten für Repliken, die auch schon Tötungsspielzeuge für diverse Kinofilme erschufen, wie die Orcish Battleaxe entstand. „Man At Arms“-Boss Tony Swatton probiert die gute Metzelwaffe mit seinen Kollegen natürlich auch aus, wie ihr zum Ende hin selbst seht.

Schon beeindruckend, dieses Monstrum. Und ich frage mich nach wie vor: Was geschieht denn mit der Orkischen Kriegsaxt – jetzt, wo das Video veröffentlicht wurde? Ebay-Auktion? In jedem Fall ist die Leistung beachtlich und ich bin gespannt, wass die Jungs als nächstes planen. Ich hätte ja gerne einen funktionierenden Feuerball aus „Super Mario Bros.“…

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 3. Juli 2013 at 17:07