Overwatch

Schick! D.VAs Mech aus LEGO nachgebaut!

2. Juni 2016 • 8:17 Uhr

Teilen:
Cool. Und rosa. (Foto: Flickr/Stormbringer)

Er ist ja schon in „Overwatch“ eine witzige Augenweide. Aber aus LEGO sieht der Mech der Heldin D.VA fast noch etwas imposanter aus.

Wer hätte nicht gerne einen rosafarbenen Kampfmech mit Fusionskanonen? Der bleibt leider D.VA aus Blizzards „Overwatch“ vorbehalten. Wobei – der LEGO-Tüftler Taylor alias Stormbringer hat sich selbst einen gebaut. Im Inneren des kleinen Kampfkolosses findet sogar eine Minifigur Platz, sonst wurden nur reguläre Bauklötze verwendet.

Es ist sogar Platz für einen Helden. (Foto: Flickr/Stormbringer)
Es ist sogar Platz für einen Helden. (Foto: Flickr/Stormbringer)

Eigentlich schade, dass es von LEGO keinen offiziellen Bausatz gibt und auch der Schöpfer keine Anleitung parat hat. Trotzdem ist der Mech echt knuffig. Also irgendwie. Ihr verstehtr schon, oder?

Von vorne. (Foto: Flickr/Stormbringer)
Von vorne. (Foto: Flickr/Stormbringer)

Weitere Werke von Taylor findet ihr auf seiner Flickr-Seite.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , , ,

Zuletzt aktualisiert: 16:51 Uhr

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 3. Juni 2016 at 14:06