Pixel Earrings

Zuckersüße Ohrringe mit Nintendo-Helden

4. April 2013 • 22:26 Uhr

Teilen:
Link und Zelda als niedliche Ohrringe. (Foto: Etsy)

Die Designerin Sarah Haghayegh hat eine Vorliebe für pixelige Videospiel-Kreationen. Sie fertigt besonders gerne Ohrringe an, die vor allem Nintendo-Fans sofort ins Herz schließen dürften. Ihr neuestes Werk zeigt Link und Zelda, die Stars aus „The Legend of Zelda“, als süße Zierde für die Ohren.

Gefertigt wurden diese mit japanischen Miyuki Delica Beads, also Plastikperlen, die auf gewisse Weise zusammen gewebt werden. Dadurch sind die kleinen Kunstwerke sehr flexibel. Da die Perlen mit Hitze verbunden sind, sind die Ohrringe  auch robuster als ähnliche Accessoires.

Entscheidet ihr euch für den Kauf, könnt ihr wählen, ob ihr zwei Mal Link, zwei Mal Zelda oder ein Pärchen für die Ohren haben wollt. Mit einem Preis von rund 20 Euro plus rund 6 Euro Versandkosten nach Europa sind die Link & Zelda Minish Cap Earrings gar nicht mal so teuer.

Weitere Details gibt’s direkt bei Etsy. Es lohnt sich übrigens, einen weiteren Blick in den Shop von Sarah zu werfen.  In diesem findet ihr weitere lustige Motive, darunter Kirby, Mario, die „Super Mario Bros.“-Fragezeichen oder allerlei Pilze. Preislich geht’s hier ab 15 Euro los.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 4. April 2013 at 22:04