PlayStation 4

Hack bringt Steam-Spiele auf die PS4

23. Mai 2016 • 14:37 Uhr

Teilen:
Eure PC-Spiele auf der PS4? Cool. (Foto: Screenshot)

Zockt eure bei Steam gekauften PC-Spiele auf der PlayStation 4. Wäre das nicht eine schöne Sache? An sich scheint es sogar möglich zu sein…

Zumindest theoretisch sollte es gar kein Problem sein, PC-Spiele auf einer PS4 zu verwenden. Denn bezogen auf die Hardware der Konsole reden wir über eine reguläre x86-Architektur. Und das Sony-eigene Betriebssystem besitzt einen Linux-Ursprung. Ein ziemlich spezieller Hack zeigt, wie es gehen könnte. So wurde eine PS4 mit Version 1.76 der Firmware gehackt und auf der eine angepasste Linux-Distribution installiert. Und unter dieser ließ sich Valves Spieleservice Steam starten.

PC-Spiele auf PS4? Aktuell zu aufwändig

In einem Video seht ihr, wie der anonyme „Hacker“ OsirisX unter anderem das Game „Bastion“ nutzt – die Linux-Fassung direkt auf der PS4. Experten finden bei Github sogar alle nötigen Files und Infos, ebenfalls bekommt ihr weitere Fakten auf wololo.net.

Trotzdem: Die aktuelle PS4-Software trägt die Versionsnummer 3.50, diese kann derzeit noch nicht so einfach modifiziert werden. Allerdings ist der Ansatz ein interessanter: Man stelle sich vor, Valve und Sony würden für ein noch größeres Angebot an Spielen auf der Daddelkiste kooperieren. Und ihr könntet bereits erworbene Spiele von Steam regulär am HDTV mit Controller zocken. Schöner Gedanke. In dieser Form ist es eine komplizierte Frickelei, die man wohl niemanden empfehlen kann.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , ,

Ein Kommentar

  1. Lord Elain am

    Finde ich gut. Würde auch diesen elendigen Konsolenkrieg entgegen wirken.

    Antworten

Kommentar schreiben