Pokémon Go

Dieser Pokéball bringt eurem Smartphone Energie!

27. Juli 2016 • 14:24 Uhr

Teilen:
Was ist das für ein Teil? (Foto: Etsy)

Ein paar Stunden mit „Pokémon Go“ kann ganz schön den Akku des Smartphones belasten. Mit diesem ganz besonderen Pokéball habt ihr ein Problem weniger.

Nein, dieser Pokéball ist ausnahmsweise nicht zum Fangen von Pokémons gedacht, denn in der Kugel ist gar kein Platz dafür. In dieser befindet sich ein 5300 mAh starker Akku mit 2,1 Ampere Ausgang zum Aufladen handelsüblicher Smartphones. Entsprechende Ports (USB Type A) fehlen nicht.

So macht das Spielen gleich mehr Spaß. (Foto: Etsy)
So macht das Spielen gleich mehr Spaß. (Foto: Etsy)

Günstig, aber…

Beim Laden des integrierten Akkus bzw. beim angeschlossenen Gerätes leuchten rote bzw. blaue LEDs auf. Das Gehäuse besteht aus Plastik, ist aber handbemalt und mit Vinyl lackiert. Wenn ihr wollt, befestigt ihr den recht großen Pokéball am Rucksack – für einen Schlüsselanhänger ist das Ding doch etwas zu wuchtig.

Passt an den Rucksack. (Foto: Etsy)
Passt an den Rucksack. (Foto: Etsy)

Kaufen könnt ihr den Spaß im Etsy-Shop von Danielle Baskin. Derzeit sind die Bälle ausverkauft, regulär zahlt ihr rund 40 US-Dollar plus Versand. Fragt doch bei Interesse mal direkt nach. Ansonstne könnt ihr euch die Kuller auch nachbauen. Oder ihr bastelt euch einen Pokédex

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , , ,

Kommentar schreiben