Retro-Bit RES Plus

Mini NES für wenig(er) Geld

11. August 2017 • 13:04 Uhr

Teilen:
Nicht schön, oder? (Foto: Retro-Bits)

Kein Mini NES abbekommen? Die Preise bei eBay und Co. sind zu hoch? Na, dann kauft euch doch Retro-Bit RES Plus als Alternative?

RES Plus von Retro-Bit kostet umgerechnet keine 50 Euro und kann bei Amazon US bereits vorbestellt werden. Geboten wird euch allerdings kein kompletter Mini NES-Konkurrent, sondern eher eine Alternative zum originalen NES aus den 1980er Jahren. Denn die kleine Konsole schluckt ausschließlich originale Module der kultigen 8bit-Maschine von Nintendo.

Interessante Farben. (Foto: Retro-Bits)
Interessante Farben. (Foto: Retro-Bits)

Retro-Bit RES Plus bietet etwas mehr als das Original

Der NES-Klon sei Herstelleraussagen zufolge mit allen erhältlichen Cartridges kompatibel, es dürften sogar originale Controller verwendet werden. Ansonsten nutzt ihr die beiden mitgelieferten, die ein ähnliches Layout besitzen – abgesehen von den etwas angeordneten Action-Buttons vielleicht.

Praktisch: Dank HDMI-Ausgang könnt ihr den Retro-Bit RES Plus auch an moderne TV-Geräte anschließen, es ist sogar von Bildverbesserungs-Modi die Rede. Alte Games sollen auf dem HDTV schärfer aussehen und weniger Artefakte besitzen.

Gerade dann, wenn euer altes NES das Zeitliche gesegnet hat, könnte solch ein Gerät eine gute Lösung darstellen. Denn sogar die NES-Preise sind nach dem Release des Mini NES deutlich gestiegen – warum auch immer. Oder ihr entscheidet euch gleich für ein RetroN 5? Optisch cooler ist zweifelsohne das RetroN 1 HD, das ähnliche Funktionen wie der RES Plus bietet.

Summary
Retro-Bit RES Plus: Mini NES für wenig(er) Geld
Article Name
Retro-Bit RES Plus: Mini NES für wenig(er) Geld
Description
Kein Mini NES abbekommen? Die Preise bei eBay und Co. sind zu hoch? Na, dann kauft euch doch Retro-Bit RES Plus?!
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben