Retro Gamer Swimsuit

Badeanzug für Tetris-Liebhaber(-innen)

29. April 2012 • 18:03 Uhr

Teilen:

Somme, Sonne, Sonnenschein. Was braucht Frau von Welt am Strand oder Badesee, um für große Augen bei Nerds zu sorgen? Eine große Oberweite? Ach, was! Es genügt schon ein Badeanzug. Mit „Tetris“-Klötzen.

Wirklich hübsch oder gar sexy ist der Retro Gamer Swimsuit zwar nicht, dafür aber…tja…dafür gibt’s halt „Tetris“-Steine als Motiv. Vorne, hinten, an der Seite – alle originalen Puzzleteile mit den korrekten Farben sind mit von der Partie. Aufregend für Nostalgiker und Gamer.

Pro-Tipp: Der Retro Gamer Swimsuit sollte nur von Damen angezogen werden. Die Konfektionsgröße ist hierbei zweitrangig, schließlich gibt es diesen bei BlackMilkClothing in allen Größen bis zur L. Und wenn euch „Large“-Variante zu klein ist, keine Sorge: Dann werden die Steine halt etwas größer. Denn dank Polyester/Nylon/Lycra passt sich der Badeanzug dem eigenen Körper an. In Maßen, versteht sich.

Ein Schnäppchen ist das „Tetris“-Kleidungsstück nicht. 90 Australische Dollar, also rund 70 Euro, kostet dieser eigenwillige Schwimmspaß. Dazu kämen noch 30 Euro Versandkosten von Australien nach Deutschland. Trotzdem verlockend – für euch oder eure Freundin? Dann schaut bei BlackMilkClothing.com vorbei.

 

Teilen:

Kommentar schreiben